Ein Schnupfen hätte auch gereicht – Gaby Köster – Hörbuch

Ich fand das Hörbuch wirklich gut. Ich wollte lieber hören statt lesen, denn Gaby Köster liest selbst und es kommt einem vor als würde sie einem die ganze Geschichte erzählen. Mich hat ihre Geschichte natürlich sehr berührt, aber trotzallem hat mich ihr Lebenswille und ihr Humor sehr begeistert. Ich freue mich sehr, dass sie nach all dem Unglück wieder so stark ist und mit der Veröffentlichung der ganzen Geschichte nicht nur sämtlichen Spekulationen den Wind aus den Segeln nimmt, sondern auch Unwissende aufklärt, was das Thema Schlaganfall eigentlich bedeutet, Die privaten Einblicke, die sie uns gewährt, sind gut ausgewählt. Sie verraten viel, aber eben nicht alles. Ihre Liebe zu ihren Hunden und das Ende von “Frau Doktor” rührten mich zu Tränen!
Ich kann das Hörbuch sehr empfehlen. Es ist keine schöne Geschichte, auch keine Fiktion, es bringt keinen wirklichen Spaß, aber man lernt sehr viel und kann vielleicht den ein oder anderen Menschen danach besser verstehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s